Kurhaus Bad Schmiedeberg

zurück zur Startseite


Das Veranstaltungsangebot der Kur-GmbH Bad Schmiedeberg ist sehr umfangreich und vielfältig. Wir vermitteln ihnen einen kleinen Überblick. Hinweise zu allen Veranstaltungen erhalten Sie unter www.heilbad-bad-schmiedeberg.de/


Internationale musikalische Jugendbegegnung

02.05.2017, 19:30

Menschen unterschiedlicher Kulturkreise zusammenzuführen und für gemeinsame Musik zu begeistern, ist das Anliegen der Internationalen Musikalischen Jugendbegegnung. Insgesamt 30 Nachwuchsmusiker aus Russland, Weißrussland, Bulgarien und Deutschland werden unter anderem Landestypische Instrumente, zauberhafte Gesänge von Folklore bis Pop sowie temperamentvolle Tänze vorführen. Kurhaus / Festsaal

Ort: Kurhaus / Festsaal


Hofkonzert "Schottenrock" mit "North Sea Gas"

02.05.2017, 19:30 Uhr

Ort: Schmiedeberg / Pfarrhof


Tanzabend mit DJ Silvio

03.05.2017, 19:00 Uhr

Kurmittelhaus / Café Piano

110 Jahre Kurhaus Bad Schmiedeberg


Kurwanderung mit Pfarrer Christoph Krause (evang.) zur Dorfkirche Patzschwig

Ort: Kurhaus / Eingang


Sagen, Mythen und Legenden der Dübener Heide mit dem Heidemönch

Kneipp-Therapiezentrum / Foyer


Bauer, Dame, König - MATT!

Schachabend für Anfänger und Fortgeschrittene mit den Schachfreunden Bad Schmiedeberg e. V. Kurhaus / Spielsalon

Ort: Kurhaus / Spielsalon


Auf Luthers Spuren mit der Wittenberger Altstadtbahn

Abfahrt: Hst. Kreisverkehr, Dommitzscher Str. —› 09:00 Klinik "Dübener Heide", Moschwiger Str. —› 09:10


Auf Insiderpfaden den Naturpark Dübener Heide entdecken

(10 km) mit Einkehr in eine Heidegaststätte es führt Walter Wototschek, Oberförster i. R. Treffpunkt: Trinktempel


Poetischer Gartenspaziergang durch den Kurpark

es führt Sie Constanze Zepperitz, Leiterin der Kurgärtnerei Treffpunkt: Trinktempel


Tanzabend Livemusik mit dem Duo "Accord B."

Kurmittelhaus / Café Piano


Bad Schmiedeberger Stadtrundgang

Stadtführer ist Ortschronist Felix Saul Treffpunkt: Kurhaus / Foyer


Landes-Akkordeon-Ensemble Sachsen-Anhalt

Die Mitglieder des Orchesters werden als Solisten an den Musikschulen unseres Bundeslandes ausgebildet und sind Preisträger renommierter Wettbewerbe wie z.B. „Jugend musiziert" oder dem „ Deutschen Akkordeon-Musikpreis“. Den inhaltlichen Schwerpunkt seiner Arbeit sieht das Ensemble in der Interpretation von Originalwerken zeitgenössischer Komponisten. Aus diesem Grunde steht eine Reihe von moderner Konzertliteratur im Mittelpunkt, aber auch Bearbeitungen von Komponisten der Vergangenheit und traditionelle Stücke sind im Repertoire des Ensembles zu finden. Kurhaus / Festsaal

Ort: Kurhaus / Festsaal


Führung durch den Kneipp-Garten mit Marcel Möbius

Treffpunkt: Kneipp-Therapiezentrum / Foyer


Stadtgeschichten im Salon erzählt von Felix Saul, Ortschronist Bad Schmiedeberg

Kurmittelhaus / Salon Hauswald


"Kästner für Erwachsene"

Sie kennen den Kinderbuchautor ? Sie werden ihn neu kennen lernen. Gereimtes zum Kranklachen und Gesundschmunzeln aus "Dr. Erich Kästners lyrische Hausapotheke" Frei vorgetragen und ergänzt mit biografischen Notizen von LOTHAR WOLF Kurhaus / Pavillon

Ort: Frei vorgetragen und ergänzt mit biografischen Notizen von LOTHAR WOLF Kurhaus / Pavillon


Tanzabend mit DJ Bodo

Kurmittelhaus / Café Piano


Aus dem Leben des Reformators

Lutherprogramm mit dem Heidemönch Kneipp-Therapiezentrum / Foyer


Berlin wird immer jrösser

Zu hören jibt it: Cabaret-Lieder und Witze in denen lustige Berliner Typen vorjestellt werden. Zu sehen jibt it: Ilona Knobbe und Rainer Gohde die mit "Berliner Schmiss und Charme" zum Mitsingen und Mitschunkeln auffordern, denn "Zickenschulze aus Bernau" genau "nahm sich schon die vierte Frau". Kurhaus / Pavillon

Ort: Kurhaus / Pavillon


"Wie kommt das Moor in die Wanne?"

Wanderung (2,5 km) und Führung mit Uwe Hesse Treffpunkt: Trinktempel


Tanzabend Livemusik mit Gerd Löschmann

Kurmittelhaus / Café Piano


Wanderung mit Holzhacker-Achim (14 km)

Schloss Reinharz - Heideteich (Tag des deutschen Wanderns) Treffpunkt: Trinktempel


Muttertagskonzert mit "Die Schäfer" & Angela Wiedl

Sie zählen seit vielen Jahren zweifellos zu den Top Ten der Volksmusik. Bianca, Carla, Michael und Urschäfer Uwe, besser bekannt als Die Schäfer. Ihr unverwechselbarer Sound und ihre Lebensfreude begeistern das Publikum immer wieder aufs Neue. Sie schaffen es mit ihrem schwungvollen Rhythmus, den frischen Melodien und den wundervollen Texten den Bogen von der Tradition zu der Moderne zu spannen. Mit ihrer warmen, vollen Alt-Stimme und ihrem Vier-Oktaven-Umfang zaubert die Volksmusik- und Jodelkünstlerin Angela Wiedl jedem Zuschauer ein Lächeln und Staunen ins Gesicht. In dieser Branche kann ihr niemand so schnell das Wasser reichen. Trotzdem lässt sich die Katholikin nie von der Glitzerwelt und dem schönen Schein beeindrucken und nimmt ihren Erfolg in stiller Freude und Demut entgegen. Feiern Sie mit bei "Der Schäferstadl - unterwegs 2017", dem unvergesslichen Volksmusikfest zum Muttertag! Kurhaus / Festsaal

Ort: Kurhaus / Festsaal


Die Kneipp-Therapie

Vortrag von Badeärztin Dr. med. Iris Kröber Kneipp-Therapiezentrum / Vortragsraum


Blues-Konzert mit Denny Hertel

Seit seinem 15. Lebensjahr teilt sich der junge Mann aus Wittenberg, mit der markanten Stimme, die Bühne mit Musikern wie Blues Rudy, Kat Baloun, Nina & Eb Davis, Peter Schmidt, Axel Merseburger, Jürgen Gerhardt, Steffen Neumann, Rick Howard uvm., am Bass, Schlagzeug oder an der Gitarre. Inspiriert, von Stefan Diestelmann, in dessen Begleitband er 2mal den Bass zupfte, verschrieb er sich, voll und ganz, dem Blues. Im Jahr 2005 spielte er bereits, in erschiedenen Clubs in Chicago, unter anderem mit Rick Howard und lernte somit den "Blues der Schwarzen" kennen, zu lieben und zu ehren.Mit neuen Eindrücken und dem Spitznamen "Youngman Denny" kehrte er wieder in seine Heimat zurück und ist seitdem als "Denny Hertel - Youngman Blues" mit einem Solo-Programm oder im Duo, mit Steff en"Speiche"Neumann(Harp) oder Mr. Smith am Piano, in ganz Deutschland unterwegs. Er verleiht alten Hits von Canned Heat, den Rolling Stones, Stefan Diestelmann, Johnny Cash uvm, auf seine eigene Art und Weise, ein neues Gesicht und bringt somit "Jung und Alt" wieder auf die Tanzfläche. Kurmittelhaus / Café Piano

Ort: Kurmittelhaus / Cafe


Sagen, Mythen und Legenden der Dübener Heide mit dem Heidemönch

Kneipp-Therapiezentrum / Foyer


Hofkonzert mit dem Gitarristen Malte Vief: konzertante Musik, die rockt!

Ort: Schmiedeberg / Pfarrhof


Tanzabend Livemusik mit Jan von Suppengrün

Kurmittelhaus / Café Piano


Bad Schmiedeberger Stadtrundgang

Stadtführer ist Ortschronist Felix Saul Treffpunkt: Kurhaus / Foyer


Ein Abend mit der Rosenkaiserin Joséphine

Niemand vor oder nach der französischen Kaiserin hat einen so grossen Einfluss auf die Kultur und Züchtung der Rosen ausgeübt. Erleben Sie einen unvergesslichen Abend, mit Geschichten rund um Rosen und ihrer "Kaiserin" Joséphine. Kurhaus / Pavillon

Ort: Kurhaus / Pavillon


Kurkonzert mit dem Traditionschor "Lyra" 1878 e. V. aus Bad Schmiedeberg

Kurhaus / Festsaal


Poetischer Gartenspaziergang durch den Kurpark

es führt Sie Constanze Zepperitz, Leiterin der Kurgärtnerei Treffpunkt: Trinktempel


Tanzabend mit der Discothek "Schall & Rauch"

Kurmittelhaus / Café Piano


Kurkonzert mit der Blaskapelle Frischluftprojekt

Die Blaskapelle „Frischluftprojekt wurde 1995 von 6 Musikern gegründet und besteht seit 2003 in heutiger Besetzung. Die Liebe zur böhmisch-mährischen Blasmusik veranlasste die Musiker dazu, Melodien von bekannten Blaskapellen wie Moravanka, Mistrinanka, Stribrnanka, Gloria und Veselka auch im mitteldeutschen Raum und darüber hinaus neu erklingen und aufleben zu lassen. Das Repertoire der Kapelle umfasst böhmische und mährische Original­arrangements sowie zeitgenössische Big-Band- und Solotitel. Eine Blaskapelle der Extraklasse, die seit vielen Jahren schon für frischen Wind bei Ihren Auftritten und in der Blasmusikszene sorgt. Kurhausgarten / Konzertmuschel

Ort: Kurhausgarten / Konzertmuschel


Kabarett am Klavier

Clemens-Peter Wachenschwanz beweist: "Lachen hilft heilen" und zieht mit traumwandlerischer Sicherheit seine Kreise um die Gürtellinie des Alltags. Das ist lebenslustige Seelenhygiene, krisenfest, rezept- und virenfrei. Eine kabarettistische Reinigungskur ohne Risiken,aber mit heilsamen Nebenwirkungen. Vertrauen Sie auf das Auf und Ab im Leben: Spannung und Entspannung, hell und dunkel, warm und kalt, Tag und Nacht, traurig und lustig. In zwei lebenslustigen Stündchen mit Wachenschwanz - lachen Sie sich gesund! Kurmittelhaus / Café Piano

Ort: Kurmittelhaus / Cafe


Wanderung mit Holzhacker-Achim (10 km)

Eiszeit in der Dübener Heide Treffpunkt: Trinktempel


Tanzabend Livemusik mit dem Duo "Accord B."

Kurmittelhaus / Café Piano


Waldbiologische Wanderung (6 km)

mit dem Waldbiologen Hans Zschietzschker Treffpunkt: Trinktempel


Kremserfahrt zu den Lausiger Teichen (200 Min.)

Abfahrt: Hst. Kreisverkehr, Dommitzscher Straße


Kleiner Mann was tun?

Das Hohelied vom kleinen Mann und seiner kleinen Frau, wobei klein für´s Konto steht und nicht für´n Körperbau... Der Kabarettautor Klaus Dannegger hat seinem langjährigen Partner, Jürgen Hilbrecht,neue wunderbare lustige Texte zu den Liedern von Otto Reutter auf den Leib geschrieben. Begleitet wird der Volksschauspieler, der in Bad Schmiedeberg als Otto Reutter Interpret seinen Namen hat, von seinem Pianisten Ralf Ehrlich. Dieser beherrscht das Klavier virtuos ob Bach, Reutter oder Abbas, immer sieht und hört man, die beiden haben Leidenschaft für den Beruf.
Kurhaus / Pavillon

Ort: Kurhaus / Pavillon


"Blütenträume"

30.05.2017, 19:00 Uhr

Sechs Singles in der nachberuflichen Lebensphase warten auf den Beginn ihres Flirtkurses 55+ an der örtlichen Volkshochschule. Alle Teilnehmer wollen sich erfolgreich auf die Suche nach einem neuen Lebenspartner machen, fühlen sich zu jung zum Alleinbleiben. Theatergesellschaft Dübener Heide
Kurhaus / Festsaal


nach oben