Kur in Bad Düben

Die Dübener Heide verfügt über zwei traditionsreiche und renommierte Kurstädte, Bad Düben und Bad Schmiedeberg

Bad Düben
Die Kurstadt besitzt zwei in den letzten beiden Jahrzehnten neu gestaltete Kur- bzw. Wellnesseinrichtungen. Dadurch können viele Wünsche erfüllt werden. Gleichzeitig sichert die über 100-jährige Tradition ein historisches Ambiente und einen ausreichenden Wohlfühlfaktor.
Das Wellness und Freizeitbad HEIDE-SPA und das Kurhotel
sichert Erholung, Entspannung und Badespass vom Feinsten und auf hohem Niveau. Sein Angebot reicht vom Tagesaufenthalt bis zum Zwei-Wochen-Angebot.
Weitere Informationen zum Heide Spa finden Sie unter www.heide-spa.de.
Das MediClin Waldkrankenhaus sowie das MediClin Reha-Zentrum Bad Düben
sind deutschlandweit als Fachklinik für operative und konservative Orthopädie anerkannt.
Das MediClin Waldkrankenhaus Bad Düben ist mit 180 orthopädischen Akutbetten ausgestattet und unter anderem für Wirbelsäulenoperationen, Hand- und Fußchirurgie, Traumatologie und das gesamte Spektrum der konservativen und operativen orthopädischen Behandlung der Rheumatologie eingerichtet.
Im MediClin Reha-Zentrum Bad Düben mit 265 behindertengerecht ausgestattete Zimmer werden orthopädische, kardiologische und neurologische Erkrankungen behandelt.
Durch die direkte organisatorische und räumliche Nähe vom Waldkrankenhaus zum Reha-Zentrum kann eine enge Verzahnung von Akut- und Rehabilitationsbehandlung verwirklicht werden. Dies ermöglicht eine klare Therapieabstimmung und vermeidet unnötige Belastungen für den Patienten.
Weitere Informationen zum Waldkrankenhaus finden Sie unter http://www.mediclin.de

nach oben

zurück zu Kureinrichtungen

zu Bad Schmiedeberg

letzte Änderung 2013

Kurstädte/Kureinrichtungen in der Dübener Heide HEIDE SPA Bad Düben

 Medi-Klinik