Campingplätze in der Dübener Heide

zurück zu Camping, gesamt

Campingplatz Löbnitz


Postanschrift: Gemeindeverwaltung Löbnitz
Parkstraße 15
04509 Löbnitz
Ansprechpartner:Campingplatzwart: Herr Wähnelt
Handy: 0162  88 06 298
Campingplatz Löbnitz
Telefon: 03 42 08 789-0 Fax: 03 42 08 78 9 29
Internet: www.loebnitz-am-see.de eMail: post.loebnitz@kin-sachsen.de

Der in Seenähe gelegene Campingplatz bietet Erholung, Ruhe und Naturerlebnis sowie gute Bedingungen zum Wandern und Radfahren.

Er ist von April bis Oktober geöffnet.


Das Leistungsangebot Campingplatz Löbnitz

Über 40 Dauer- und 40 Kurzcamperplätze sowie ausreichend Pkw-Stellplätze stehen zur Verfügung.
Stromanschluss (Eurostecker) und Sanitärbehälter sind vorhanden.
Auf dem Areal des Kurzcamperplatzes befindet sich ein Kiosk mit Speisen- und Getränkeangebot.

Der Standort

Der Campingplatz liegt auf einem ebenen Wiesengelände am stillen Arm der Alten Mulde und verfügt über eine Naturbadestelle.
Viel Abwechslung bietet bereits die nähere Umgebung. Natur umschließt das Camp.
Der Ort Löbnitz ist etwa einen Kilometer entfernt. In ihm befinden sich verschiedene Einzelhandelsgeschäfte sowie Gaststätten.
Weitere Hinweise bietet eine von Campern gestaltete Info-Mappe.

Die Umgebung

In unmittelbarer Umgebung unseres Campingparks befindet sich die Mulde, die Goitzsche und der Muldestausee. Der Naturpark Dübener Heide beginnt sozusagen hinter dem Campingplatz. Viele markierte Wanderwege führen vom Campingplatz in die Umgebung. So zum Beispiel ein Radweg rund um den Seelhausener See (6,1 km² Fläche). In der Muldeaue sind zahlreiche Angelgewässer vorhanden.

Nirgendwo sonst finden Sie in der Umgebung eine solche Dichte an Welterbestätten und anderen Sehenswürdigkeiten.

Zu den empfehlenswerten Einzelzielen gehören

Etwas weiter entfernt sind

Hinzu kommen unzählige Tiergehege und Museen.
Die Kohle-Dampf-Licht-Tour führt Sie mit neu gestalteten Landschaftsparks und herausragenden Events, z.B. in Ferropolis, der Stadt aus Eisen, in die mitteldeutsche Industriekultur.

Weitere Hinweise dazu finden Sie im Themenkomplex "Ausflugsziele"

Anfahrt/Anreise
... mit dem Auto

Autobahn A 9, Abfahrt Bitterfeld/Halle auf der B 100 Richtung Bitterfeld, durch Bitterfeld bis Pouch. Am Ortsende von Pouch rechts nach Löbnitz abbiegen.

Autobahn A 14, Abfahrt Leipzig Mitte, auf der B 2 Richtung Bad Düben, etwa 300 m vor Ortseingang Bad Düben links Richtung Bitterfeld abbiegen. nach etwa 6 km erreichen Sie Löbnitz.

Am günstigsten, Sie verwenden einen Routenplaner.

... mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Bahnstation ist Delitzsch. Von dort aus besteht Busverbindung (Fahrplan hier).


Campingplatz Löbnitz, Karte

zum Seitenanfang

zurück zur Camping-Übersicht

Zur Internetadresse des Campinplatzes